Copyright: St. Johannis-DruckereiCopyright: St. Johannis-Druckerei, Collage + Bild von Charles: Gerhard Bachor
 
Startseite
  Zeitschrift »freund«
  Aktueller »freund«
  Editorial
  Weltweit Nachrichten
  Download
  Worte mit Kraft
  In eigener Sache
   
  Vita
  Literatur
  Vortragstermine
  Seminare
   
  Ferien
  Bibelfreizeiten
  Bade- und Bibelfreizeiten
  Erlebnisreisen
 
  Bestellformular
  Site map
  Links
  Impressum
  Datenschutz
  Joh.3,16
   
 Aktuelle Termine
 

Vorträge
bis März 2019
mit Charles Reichenbach

Vorschau Ferien
2019

 

Zeitschrift »freund«

 

Dezember 2018

     

Wer würde sich in Ihrem Bekanntenkreis
über den »freund« freuen?

Bestellmöglichkeit vom "freund"
siehe unten!

 

© by stockphotosecrets.com

Für jeden Tag, den Du, mein Gott, mir gibst, an dem ich sehen darf,
wie Du mich liebst, für jedes Licht, das mir den Weg erhellt, für jeden
Sonnenstrahl in dunkler Welt, für jeden Trost wenn ich in Ängsten
bin, nimm, Herr, das Loblied meines Herzens hin!

Geist, Seele und Leib sind eine Einheit – unzertrennbar miteinander verbunden. Angst, Groll und Trauer müssen überwunden werden durch den kleinen Satz: »Ich vergebe und mit Gottes Hilfe will ich auch vergessen!«

Lieber Leser, es geht um dich selber, um deine eigene Seele »Denke nach – und mach einen Strich unter das schmerzlich Erlebte!« Es geht um deine Heilung, um dein Loslassen, um die Last, die DU schulterst und dich niederdrückt. Das »Vaterunser «. »Und vergib uns unsere Schulden wie auch wir vergeben haben unseren Schuldigern.« (Matthäus 6,12). Auf diese Bitte kommt Jesus noch einmal zurück und kommentiert: »So ihr den Menschen vergebt, so wird euch euer himmlischer Vater auch vergeben.« (Matthäus 6,14)

 

Wie lebenswichtig ist IHM doch diese Aufforderung!

Verzeihen hilft wieder Lebensqualität erlangen, schlicht gesagt »weiterzuleben «! Das tägliche Mitschleppen von Wut und Schmerz muss aufhören! Vergib dir selber auch! Wenn du vergibst, vergibt dir Gott! Und du brauchst nicht länger unter der Qual eigner Selbstvorwürfe zu leiden! Lass die Gewissensbisse los! Gott liebt dich und du sollst dich selbst auch lieben, weil ER dich liebt und nur so kannst du auch deinen Nächsten lieben und ihm von ganzem Herzen verzeihen!

Charles Reichenbach

   

 

 

 

 

 
     
Ausgaben Zeitschrift freund
     

Zeitschrift freund

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausgaben Zeitschrift freund

Ein Formular für Überweisung des Bezugsgeldes oder für eine Spende finden Sie [hier]

 

Die Zeitschrift »freund« weitergeben

biblisch denken - besser leben

Mit dieser Zusage erscheint die Zeitschrift »freund« für Leser, welche die vielen Wunder der Schöpfung sehen und lesen wollen. Menschen, die den Alltag auch in seiner Härte erleben und den Trost und die Hoffnung von Gott in Anspruch nehmen.

Tun Sie etwas Gutes für Ihr Leben. Geniessen Sie wunderschöne Bilder und lesen sie wertvolle Texte im »freund«. Vielleicht fallen Ihnen nicht gleich drei oder vier Adressen ein, denen wir unsere Zeitschrift zusenden könnten, aber eine doch bestimmt! Ich freue mich, und danke Ihnen herzlich, wenn Sie uns hier mithelfen können!

Foto: Gerhard Bachor

 

Wer würde sich in Ihrem Bekanntenkreis
über den »freund« freuen?

Schenken Sie uns eine Adresse!

Einsenden

per Brief an:
Charles Reichenbach
Bergstrasse 17
CH-8187 Weiach

per E-Mail an:
info@freund.ch

per Fax:
in der CH: 044 858 28 51
aus D:  0041 44 858 28 51

oder online [hier]

Charles Reichenbach      

       Herzlichen Dank!

       Ihr Charles Reichenbach

 
»freund«
überkonfessionelle Evangelisationszeitschrift
2019 im 38. Jahrgang
Gesamtauflage: ca. 40 000

Herausgeber und Redaktion
Abonnementsdienst
Charles Reichenbach
CH-8187 Weiach
www.freund.ch, info@freund.ch

Jahresabonnement
Schweiz CHF 18,-
Postcheck 84-2281-5

Deutschland € 15,-
Volksbank Hochrhein, Waldshut-Tingen
Charles Reichenbach
IBAN DE05 6849 2200 0002 1727 20
BIC GENODE61WT1

 


nach oben

     

Copyright © 2008-2019 Zeitschrift »freund«, Charles Reichenbach, Schweiz - Werbeagentur: Gerhard Bachor, Multimedia