Copyright: St. Johannis-DruckereiCopyright: St. Johannis-Druckerei, Collage + Bild von Charles: Gerhard Bachor
 
Startseite
  Zeitschrift »freund«
  Aktueller »freund«
  Editorial
  Weltweit Nachrichten
  Download
  Worte mit Kraft
  In eigener Sache
   
  Vita
  Literatur
  Vortragstermine
  Seminare
   
  Ferien
  Bibelfreizeiten
  Bade- und Bibelfreizeiten
  Erlebnisreisen
 
  Bestellformular
  Site map
  Links
  Impressum
  Joh.3,16
   
 Aktuelle Termine
 

Vorträge
Jan. bis März 2018
mit Charles Reichenbach

Vorschau Ferien
2018

 

Zeitschrift »freund«

 

Dezember 2017

     

Wer würde sich in Ihrem Bekanntenkreis
über den »freund« freuen?

Bestellmöglichkeit vom "freund"
siehe unten!

 

© by stockphotosecrets.com

Hat der Prophet für »seine Zeit« geweissagt und
hat er selbst die Erfüllung seiner Voraussage noch erlebt?

Dann hat so eine Prophetie für uns geschichtliches Interesse und wir sehen, wie genau sich das Wort des Herrn erfüllt hat.

»Solches alles widerfuhr jenen zum Vorbilde; es ist aber geschrieben uns zur Warnung...« (1. Korinther 10,11).

Viele prophetische Voraussagen sind jedoch für das Ende dieses Zeitalters - dieses Äons - bestimmt! Die sind »Licht auf unserem Wege« und leuchten uns den Weg aus, in dieser dunklen Endzeitphase, in der wir uns befinden.

Eine dritte, wichtige Zeit, auf welche viele prophetische Worte hindeuten, ist das messianische Zeitalter, das sogenannte »Millennium«, das Tausendjährige Reich. Nun heißt es sorgfältig prüfen und richtig einteilen. Das Ziel der prophetischen Bücher ist jedoch nicht, uns nur auf die Vergangenheit hinzuweisen und die erfüllten Voraussagen zu bestaunen, sondern die uns gezeigte
Zukunft unserer Zeit zu erforschen! Viele der wichtigsten angekündigten Ereignisse liegen noch vor uns!

Auf den Großen Abfall von dem wahren, biblischen Glauben brauchen wir zwar nicht mehr zu warten; der ist offenbar da, sichtbar für jedermann! - Jedoch auf das Offenbarwerden des Antichristen in Person, die schrecklichen Zornesschalen der Offenbarung, Gog und Magog, die Schlacht von Harmagedon, die Wiederkunft des Herrn und Seine Herrschaft, - all das liegt ganz oder teilweise noch in der Zukunft.

 

Diese »Endlösung« des großen Konfliktes, wird uns gezeigt durch die prophetischen Texte, die uns die Zukunft ausleuchten!

Es gibt auch wichtige Voraussagen, welche sich mehrmals zeitlich weit auseinanderliegend ähnlich erfüllen.

Jesus, der Sohn Gottes, ist auch der große Prophet der uns die Zukunft der Welt offenbart, und zugleich seinen Jüngern die Zerstörung Seiner geliebten Stadt Jerusalem im Jahre 70 n.Chr. voraussagte und ihnen dadurch die Flucht ermöglichte.

Ich möchte auf zwei Kapitel hinweisen, die zusammen studiert werden sollten: Matthäus 24 und Lukas 21.

Hier die Einteilung des Matth. Kapitels:

  • Die Verse 1 und 2:
    Die Zerstörung des Tempels.
  • Die Verse 3-14:
    Anfang der Not.
  • Die Verse 15-28:
    Die große Trübsal und Angst in Jakob. Jeremia 30,7.
  • Die Verse 29-30:
    Nach der großen Trübsal.
  • Die Verse 31-51:
    Die Zeichen der Zukunft!

Ruhe und Gelassenheit erfüllen uns.
Die Zukunft ist in Gottes Hand!

Charles Reichenbach

   

 

 

 

 

 
     
Ausgaben Zeitschrift freund
     

Zeitschrift freund

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausgaben Zeitschrift freund

Ein Formular für Überweisung des Bezugsgeldes oder für eine Spende finden Sie [hier]

 

Die Zeitschrift »freund« weitergeben

biblisch denken - besser leben

Mit dieser Zusage erscheint die Zeitschrift »freund« für Leser, welche die vielen Wunder der Schöpfung sehen und lesen wollen. Menschen, die den Alltag auch in seiner Härte erleben und den Trost und die Hoffnung von Gott in Anspruch nehmen.

Tun Sie etwas Gutes für Ihr Leben. Geniessen Sie wunderschöne Bilder und lesen sie wertvolle Texte im »freund«. Vielleicht fallen Ihnen nicht gleich drei oder vier Adressen ein, denen wir unsere Zeitschrift zusenden könnten, aber eine doch bestimmt! Ich freue mich, und danke Ihnen herzlich, wenn Sie uns hier mithelfen können!

Foto: Gerhard Bachor

 

Wer würde sich in Ihrem Bekanntenkreis
über den »freund« freuen?

Schenken Sie uns eine Adresse!

Einsenden

per Brief an:
Charles Reichenbach
Bergstrasse 17
CH-8187 Weiach

per E-Mail an:
info@freund.ch

per Fax:
in der CH: 044 858 28 51
aus D:  0041 44 858 28 51

oder online [hier]

Charles Reichenbach      

       Herzlichen Dank!

       Ihr Charles Reichenbach

 
»freund«
überkonfessionelle Evangelisationszeitschrift
36. Jahrgang
Gesamtauflage: 40 000

Herausgeber und Redaktion
Abonnementsdienst
Charles Reichenbach
CH-8187 Weiach
www.freund.ch, info@freund.ch

Jahresabonnement
Schweiz CHF 18,-
Postcheck 84-2281-5

Deutschland € 15,-
Volksbank Hochrhein, Waldshut-Tingen
Charles Reichenbach
IBAN DE05 6849 2200 0002 1727 20
BIC GENODE61WT1

 


nach oben

     

Copyright © 2008-2018 Zeitschrift »freund«, Charles Reichenbach, Schweiz - Werbeagentur: Gerhard Bachor, Multimedia