Copyright: St. Johannis-DruckereiCopyright: St. Johannis-Druckerei, Collage + Bild von Charles: Gerhard Bachor
 
Startseite
  Zeitschrift »freund«
  Aktueller »freund«
  Editorial
  Weltweit Nachrichten
  Download
  Worte mit Kraft
  In eigener Sache
   
  Vita
  Literatur
  Vortragstermine
  Seminare
   
  Ferien
  Bibelfreizeiten
  Bade- und Bibelfreizeiten
  Erlebnisreisen
 
  Bestellformular
  Site map
  Links
  Impressum
  Datenschutz
  Joh.3,16
   
 Aktuelle Termine
 

Vorträge
Sept.bis Dez.2018
mit Charles Reichenbach

Vorschau Ferien
2019

 

Zeitschrift »freund«

 

September 2018

     

Wer würde sich in Ihrem Bekanntenkreis
über den »freund« freuen?

Bestellmöglichkeit vom "freund"
siehe unten!

 

© by stockphotosecrets.com

Bei der Wiederkunft Jesu geht es um die Erlösung Seiner Nachfolger! »Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, so sehet auf und erhebet eure Häupter, denn Eure Erlösung naht.« (Lukas 21, 28)

»Dein Wille geschehe auf Erden wie im Himmel!« (Matthäus 6,10)

Jedoch vorher wird die abgefallene Menschheit gerichtet und dann wird Gottes ewiges Reich des Friedens aufgerichtet.

»Ich sah in diesem Gesicht in der Nacht und siehe, es kam einer mit den Wolken des Himmels wie eines Menschen Sohn und gelangte zu dem Alten und wurde vor ihn gebracht. Der gab ihm Gewalt, Ehre und Reich, dass ihm alle Völker; Leute aus so vielen verschiedenen Sprachen – dienen sollten. Seine Macht ist ewig und vergeht nicht und sein Reich hat kein Ende.« (Daniel 7,13–14)

Empfinden wir Freude oder Angst, wenn wir an Sein baldiges Erscheinen denken? Warum denn Angst? Nein, denn wir gehen einer Ära des Friedens und des Glücks entgegen!

Für das jüdische Volk ist die Erscheinung des Messias etwas unvorstellbar Gewaltiges: Sie werden ihn ansehen und gewahr werden, dass es der »Nazarener « ist und Busse tun!

 


 

»Der Geist der Gnade und des Gebets« ist dann ausgeschüttet und das Volk kann es nicht fassen … Jesus ist also der »leidende Knecht« von Jesaja 53, der der Welt Sünde trägt: »Die Strafe liegt auf IHM, auf dass wir Frieden hätten, und durch Seine Wunden sind wir heil!« (Jesaja 53)

Für uns ist die Gewissheit der Wiederkunft unseres Herrn, die lebendige Hoffnung und aktueller denn je!

Wir bleiben jedoch nüchtern und unterstreichen die wichtigen klaren Aussagen der Bibel, die eigentlich klar und deutlich zu verstehen sind! »Von dem Tag aber und der Stunde weiß niemand, auch die Engel nicht im Himmel, auch der Sohn nicht, sondern allein der Vater.« (Markus 13, 32). »Es gebührt euch nicht zu wissen die Zeit noch Stunde, welche der Vater Seiner Macht vorbehalten hat.« (Apostelgeschichte 1,7)

Der Prophet Daniel gibt uns einen endzeitlichen, wichtigen Hinweis: »Wenn die Zerstreuung des heiligen Volks ein Ende hat, soll solches alles geschehen … die Gottlosen alle werdens nicht achten; aber die Verständigen werden darauf achten.« (Daniel 12, 7b–10)

Charles Reichenbach

   

 

 

 

 

 
     
Ausgaben Zeitschrift freund
     

Zeitschrift freund

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausgaben Zeitschrift freund

Ein Formular für Überweisung des Bezugsgeldes oder für eine Spende finden Sie [hier]

 

Die Zeitschrift »freund« weitergeben

biblisch denken - besser leben

Mit dieser Zusage erscheint die Zeitschrift »freund« für Leser, welche die vielen Wunder der Schöpfung sehen und lesen wollen. Menschen, die den Alltag auch in seiner Härte erleben und den Trost und die Hoffnung von Gott in Anspruch nehmen.

Tun Sie etwas Gutes für Ihr Leben. Geniessen Sie wunderschöne Bilder und lesen sie wertvolle Texte im »freund«. Vielleicht fallen Ihnen nicht gleich drei oder vier Adressen ein, denen wir unsere Zeitschrift zusenden könnten, aber eine doch bestimmt! Ich freue mich, und danke Ihnen herzlich, wenn Sie uns hier mithelfen können!

Foto: Gerhard Bachor

 

Wer würde sich in Ihrem Bekanntenkreis
über den »freund« freuen?

Schenken Sie uns eine Adresse!

Einsenden

per Brief an:
Charles Reichenbach
Bergstrasse 17
CH-8187 Weiach

per E-Mail an:
info@freund.ch

per Fax:
in der CH: 044 858 28 51
aus D:  0041 44 858 28 51

oder online [hier]

Charles Reichenbach      

       Herzlichen Dank!

       Ihr Charles Reichenbach

 
»freund«
überkonfessionelle Evangelisationszeitschrift
37. Jahrgang
Gesamtauflage: 40 000

Herausgeber und Redaktion
Abonnementsdienst
Charles Reichenbach
CH-8187 Weiach
www.freund.ch, info@freund.ch

Jahresabonnement
Schweiz CHF 18,-
Postcheck 84-2281-5

Deutschland € 15,-
Volksbank Hochrhein, Waldshut-Tingen
Charles Reichenbach
IBAN DE05 6849 2200 0002 1727 20
BIC GENODE61WT1

 


nach oben

     

Copyright © 2008-2018 Zeitschrift »freund«, Charles Reichenbach, Schweiz - Werbeagentur: Gerhard Bachor, Multimedia